Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie auf der Seite des FamilienZentrums Fabrik Osloer Straße vorbeischauen.

Am 4. Februar startet SitEinander. Das Projekt organisiert zwischen Eltern kostenlose und gegenseitige Kinderbetreuung. Die regelmäßigen Treffen zum Kennenlernen finden montags zwischen 15.30 und 17 Uhr statt … mehr

Wir laden Alleinerziehende am 9. März dazu ein, ihre beruflichen Stärken zu entdecken. Der kostenfreie Workshop findet von 13 bis 17 Uhr statt. Er wird durchgeführt vom Team des Projekts „Alleinerziehend zum Erfolg“ der gemeinnützigen Goldnetz GmbH.

Unser Nachbarschafts- und Familien-Café hat an vier Tagen in der Woche geöffnet: montags, dienstags, donnerstags, freitags. Zwischen 9.30 und 14.30 Uhr gibt Kaffee, Tee und andere Getränke sowie kleine Snacks. Hier können Familien Ruhe finden, sich austauschen und begegnen. In unserer Spielecke finden Kleinkinder vielfältige Anregungen zum Spielen. Das Café hat parallel zu einzelnen Angeboten geöffnet.

Neben den regelmäßigen Kursangeboten, die meist wöchentlich stattfinden, gibt es im FamilienZentrum Fabrik Osloer Straße auch Veranstaltungen, die in größeren Abständen oder einmalig angeboten werden. Hier ist eine Übersicht, die ständig aktualisiert wird … mehr

Anfang des kommenden Jahres startet bei uns ein Geburtsvorbereitungskurse für Paare. Am 8. und 9. Februar 2019 können sich werdende Eltern bei uns informieren und gemeinsam auf das freudige Ereignis vorbereiten. Geleitet wird der Kurs von der Hebamme Justine A. Boguslawski. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Im Mai wird es einen weiteren Kurstermin geben … mehr

Wir laden Mütter mit ihren Babys bis 2 Jahre ab Januar 2019 zum Yoga ein. Unter dem Motto „Berühren – Bewegen – Ankommen“ wird in diesem Kurs ein fließendes und kräftigendes Yoga praktiziert. Der Kurs findet freitags zwischen 10 und 11 Uhr statt. Er ist kostenpflichtig. Ein Anmeldung ist erforderlich … mehr